Wie verteilen sich die Stunden?

Die Carl-Fuhlrott-Realschule ist eine offene Ganztagsschule.

Der Unterricht beginnt i.d.R. um 8.00 Uhr und dauert bis um 13.20 Uhr.

Nachmittags finden Förderstunden und freiwillige Arbeitsgemeinschaften statt.

Für die Jahrgänge 7 und höher, deren Stundentafel mehr als 30 Stunden umfasst, wird auch an einem Nachmittag in der Woche regulär unterrichtet.

Die Betreuung kann für jedes Kind von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr gebucht werden.