Welcher Neigungsschwerpunkt ist der richtige für mein Kind?

Sozial- oder Naturwissenschaften, Fremdsprachen, Technik oder Informatik?

Bevor Ihr Kind sich endgültig für die Wahl eines der in unserer Schule angebotenen Neigungsschwerpunkte entscheidet, möchten wir Ihnen durch nachstehende Informationen einige Anhaltspunkte geben, die Ihnen und Ihrem Kind zu der richtigen Kurswahl verhelfen sollen. Stellen Sie sich folgende Fragen zur Wahl eines Neigungsschwerpunktes:

Sozialwissenschaften

  • Zeigt Ihr Kind verstärktes Interesse an den gesellschaftlichen Fächern Geographie, Geschichte, Politik?
  • Hat Ihr Kind in diesem Fachbereich in der Regel einen befriedigenden oder sogar guten Lernerfolg?
  • Ist Ihr Kind an Problemen und Fragestellungen seines gesellschaftlichen Umfelds interessiert und bereit sich mit solchen Themen nicht nur kurzfristig und oberflächlich zuzuwenden, sonder in intensiver und sorgfältiger Art und Weise?

Fremdsprachen

  • Hat Ihr Kind Interesse an Sprachen?
  • Sind die Leistungen Ihres Kindes in den Fremdsprachen gut bis befriedigend?
  • Fällt es Ihrem Kind leicht, neue Vokabeln zu lernen?
  • Versteht Ihr Kind neue grammatische Stoffe in den Fächern Englisch und Französisch schnell?

Naturwissenschaften

  • Zeigt Ihr Kind verstärktes Interesse an Fächern wie Chemie, Physik, Biologie?
  • Ist Ihr Kind an Problemen und Fragestellungen der Umwelt, der Natur oder der Forschung interessiert?

Technik

  • Zeigt Ihr Kind Interesse an technischen Geräten, Produkten, Verfahrensarten?
  • Ist das Interesse dabei so verstärkt, dass es sich auch für das "Innenleben" interessiert?
  • Hat Ihr Kind auch Interesse daran, mehr über Hintergründe von technischen Verfahren, Geräten usw. zu erfahren?
  • Besitzt Ihr Kind eine gewisse handwerkliche Geschicklichkeit?
  • Sind die Noten Ihres Kindes in den Fächern Physik und Chemie mindestens befriedigend?

Informatik

  • Schulnoten können in diesem Fachbereich keine allgemeine Aussage ermöglichen, ob Ihr Kind qualifiziert ist hier zu bestehen. Inhalte die hier vermittelt werden, stehen in keinem direkten Zusammenhang zu speziellen Fächern.
  • Wichtige Voraussetzung - Zugang zu einem PC mit diverser Bürosoftware (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Bildbearbeitung).
  • Ihr Kind sollte Interesse an den verschiedenen Einsatzmöglichkeiten des Computers haben und diesen nicht nur als "Spielgerät" betrachten.
  • Es sollte außerdem genug Durchsetzungswillen haben, sich mit (vielleicht) neuen Sachverhalten und Programmen zu beschäftigen und auch bereit sein, Wissen von Mitschülern und Mitschülerinnen anzunehmen.

Sofern Sie diese Fragen für einen oder mehrere Fachbereiche - selbstverständlich unter Berücksichtigung des Alters Ihres Kindes - bejahen können, dürfte die Wahl des Neigungsschwerpunktes sicherlich eine richtige Entscheidung sein.

Sollten Sie oder Ihr Kind noch Zweifel oder aber speziellere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an einen Fachlehrer oder die Klassenleitung.