Der Förderverein - aktive Mitwirkung unserer Eltern

Viele Eltern gehören dem Förderverein unserer Schule an. Er unterstützt uns in ideeller, materieller und finanzieller Weise. Seine Gelder setzt er für zusätzliche Lernmittel ein, die dem Unterricht sehr zugute kommen.

Beispiele sind u. a. die regelmäßige finanzielle Unterstützung des Musikprojektes für die Klassen 6 oder die Anschaffung von Musikinstrumenten und Veranstaltungstechnik.

Der Einsatz des Fördervereins bei schulischen Veranstaltungen, z. B. dem Herbstfest oder dem Begrüßungsnachmittag für unsere neuen Klassen 5, ist fantastisch. Ohne diese tatkräftige Mitwirkung unserer Eltern wäre ein aktives Schulleben undenkbar.

Eine Mitgliedschaft ist für nur 24 € im Jahr möglich!

Wie kann ich Mitglied werden?

Unser Förderverein im Schuljahr 2015/16
Unser Förderverein im Schuljahr 2015/16
Auch an der Carl-Fuhlrott-Realschule gibt es seit 1979 einen Förderverein, besser gesagt den "Verein der Freunde und Förderer der Städtischen Realschule für Jungen und Mädchen Mettmann e.V."

Die öffentlichen Kassen sind bekanntermaßen leer und insofern ist Eigeninitiative erforderlich um unseren Kindern die bestmöglichen Chancen zu geben.

Die Schule hat einen großen Bedarf an Lern- und Lehrmitteln und sie benötigt Geld im sozialen Bereich. Die Stadt Mettmann als Schulträger hat leider nicht immer die Mittel, um allen Wünschen, mögen sie noch so berechtigt erscheinen, gerecht zu werden.

Je besser die Schule jedoch mit Lehr- und Lernmitteln ausgestattet ist, desto besser kann der Unterricht gestaltet werden und damit steigen die Chancen unserer Kinder im Kampf um einen Ausbildungsplatz für den späteren beruflichen Werdegang.

Im Laufe unseres Bestehens konnte der Verein unserer Schule in vielfacher Art und Weise, ideell, materiell und finanziell unterstützen. In besonderen Notfällen wurden auch bedürftigen Schülern und Schülerinnen finanzielle Unterstützung zu teil, z.B. bei schulischen Veranstaltungen.

All dies können wir jedoch nur leisten, wenn wir durch zahlreiche Mitglieder und deren Beiträge unterstützt werden! Der Mindestbeitrag beträgt jährlich nur 24 € und ist sicherlich für die meisten Eltern tragbar. Darüber oder stattdessen ist uns auch jede Geldspende herzlich willkommen.

Beiträge und Geldspenden sind selbstverständlich steuerlich absetzbar und entsprechende Bescheinigungen werden bei Bedarf gerne ausgestellt.

Der Weg zu uns ist recht einfach. Das Schulsekretariat hält Beitrittserklärungen für Sie bereit. Diese können Sie abholen oder per Email anfordern.